Direkt zum Inhalt springen

Suchformular

Ballett

Ballett

  • für Schülerinnen und Schüler ab 2. Kindergarten

Seit vielen Jahren ist "Ballett "ein Zauberwort für viele  Kinder. Es bedeutet Glanz und Schönheit. In einer Kinderballettschule lernen interessierte Mädchen und Jungen die Grundkenntnisse des klassischen Tanzes. Dabei geht es vorerst darum, die Freude am Tanz und dessen Bewegungen zu fördern.Erfreulicherweise hatauch das Vorurteil gegenüber Knaben, die Ballettunterricht nehmen, starkabgenommen. Kenner wissen, dass Ballett durchaus auch eine edle männliche Kunst ist und mit " weibisch " nichts zu tun hat. Als Hobby verhilft esin jedem Fall zu guter Körperhaltung und anmutigen, sicheren Bewegungen.Ballettunterricht fördert die Konzentrationsfähigkeit, aber auch die gesunde Entwicklung der Muskulatur und der Beweglichkeit.