Primarschule Aadorf - Projektwoche

Projektwoche «Reise um die Welt» des Kindergartens und der Primarschule Aadorf vom 23.-27. April 2018

Was bei Jules Verne in 80 Tagen möglich ist, schafft die Schule Aadorf in 5 Tagen – eine Reise um die Welt! Von Amerika nach Europa, von Afrika nach Asien und nach Australien.
Die ganze Woche waren alle Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse unterwegs von Kontinent zu Kontinent. Nicht fehlen durfte dabei natürlich der Reisepass, welchen jedes Kind stets bei sich hatte. Die ganze Woche war in allen Zimmern ein emsiges Treiben, von überall her tönte Gesang und Musik. Es wurden Geschichten erzählt, es wurde mit Feuereifer gebastelt, gespielt und gebacken. Es wurde begeistert gesungen, getanzt und musiziert. Es wurde an fremden Gewürzen gerochen, gemalt und geturnt. Es wurden asiatische Schriften ausprobiert und viel Wissenswertes und Neues über andere Länder gelernt.
Krönender Abschluss war dann am Freitagabend das Weltreise-Fest, zu dem Eltern, Verwandte und Freunde eingeladen waren. Schon im Eingang zur Turnhalle wurde man vom wunderbaren Duft fremdländischen Essens empfangen. Verschiedene Snacks und ein grosses Buffet mit Desserts aus vielen verschiedenen Ländern luden zum Probieren ein. Ein bunter Mix aus gelungenen Darbietungen, Spielen und Instrumenten zum Ausprobieren und vielen Ausstellungsstücken der Projektwoche sorgten für eine tolle Stimmung.
Eine gelungene Projektwoche, die allen bestimmt lange in Erinnerung bleiben wird, geht zu Ende!


 

30. April 2018


Meldung druckenText versendenFenster schliessen